27th Jan2020

04.12.20 – KINO ASYL Kurzfilm-Special

by admin

 –  Junge Geflüchtete („Kurator*innen“) präsentieren Kurz-Filme aus ihren Heimatländern

– Wann + Wo:

  • FREITAG, 04.12.2020 ab 20.00 Uhr
  • Gasteig / Carl Amery Saal
    -> Rosenheimer Str. 5  (Nähe Rosenheimer Platz)
  • Dieser Filmabend ist der Abschluss des diesjährigen KINO ASYL-Festivals und im Anschluss gegen 22 Uhr steigt die große Abschluss-Feier im PIXEL (Gasteig)
  • Eine Veranstaltung von KINO ASYL – mit Unterstützung durch unsere Reihe „Aus der Fremde – in die Fremde?!“ (MIKADO und JIZ) und der Jungen Volkshochschule.

Nach jedem der Kurz-Filme: Diskussion mit den Kurator*innen der Filme und dem Publikum!

Eintritt frei – Anmeldung für Gruppen im JIZ erbeten!

Bei KINO ASYL präsentieren Kurator*innen eine Woche lang an verschiedenen Orten in München Filme aus ihren Heimatländern.

Alle Infos zum KINO ASYL-Programm gibt es unter www.kino-asyl.de

+++

Das Kurzfilm-Programm am 4.12. im Carl Amery Saal gibt es ab Herbst 2020 hier.

Off

Comments are closed.